Ergebnisse der Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019

Herzlichen Dank für das große Vertrauen gegenüber unseren Kandidaten!

Mit einem klaren Sieg der Freien Wähler und einem Zuwachs von 1297 Stimmen gegenüber 2014 endete die Gemeinderatswahl 2019. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Kandidaten, allen Wählerinnen und Wählern und allen Mitgliedern, die durch ihre Unterstützung zum Erfolg beigetragen haben.

Im künftigen Gemeinderat bilden die Freien Wähler mit sechs Sitzen die maßgebliche Fraktion. Sie können mit jeweils einer anderen Gruppierung die Mehrheit von acht (bei insgesamt 15) Stimmen erreichen. Die künftige Sitzverteilung entspricht der bisherigen: Freie Wähler 6 Sitze, BVM 3 Sitze, SPD 3 Sitze, CDU 2 Sitze. Das macht zusammen 14, die 15. Stimme hat der Bürgermeister.

Unsere künftigen Gemeinderät/innen sind:

  • Christof Schwald (1953 Stimmen)
  • Erich Potschies (1105 Stimmen)
  • Kurt Greiner (1062 Stimmen)
  • Rainer Sänger (1014 Stimmen)
  • Alexandra Palatini (674 Stimmen, neu)
  • Heidrun Seidensticker (628 Stimmen, neu)

Bei der Wahl 2019 nicht mehr angetreten sind unsere bisherigen Räte Werner Meier und Dr. Michael Eisenmann. Auch diesen beiden ein herzliches Dankeschön für ihre kollegiale und konstruktive Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.